OPED « Produktinformation VACOhand FLEX

VACOhand FLEXDie flexible und komfortable Handorthese

Ein Produkt – viele Vorteile und ein überzeugendes Therapiekonzept. Die Behandlung mit VACOhand FLEX ist unkompliziert, komfortabel und eine Versorgung Made in Germany.

VACOhand FLEX ist eine Handorthese für die optimale Nachbehandlung von Beugesehnenverletzungen: Sie kann je nach Heilungsverlauf in unterschiedlichen Winkeln fixiert werden. Zusätzlich ist die Freigabe der Handgelenksbeweglichkeit in verschiedenen Radien möglich.

Durch das Vakuumkissen passt sich die Orthese individuell an die Hand an. Es werden ausschließlich atmungsaktive, hautfreundliche Materialien verwendet. Sie haben mehr Bewegungsfreiheit als im Gipsverband, wobei eine leichte und sehr stabile Kunststoffschale der Orthese den nötigen Halt gibt.

Indikationen/Krankheitsbilder

  • Beugesehnenverletzungen der Hand

Kontraindikationen: Keine bekannt.

Vorteile

Sicherung des Behandlungserfolgs und Zeitersparnis durch

  • konstanten, individuell einstellbaren Federzug.
  • einzigartige Möglichkeit in der Nachbehandlung durch Handgelenksbeweglichkeit in verschiedenen Radien.
  • Anpassung des Handgelenkswinkels je nach Therapieverlauf.
  • einfaches und schnelles Anlegen.
  • schnelle, individuelle Anpassung an Schwellungszustände dank des einzigartigen VACO12-Vakuumkissens und kürzbare Klettbänder.
  • unkomplizierte Versorgung durch Liefer- und Abrechnungsservice.

Das Video zu den Produktvorteilen finden Sie hier.

Technologie

Das Besondere der VACO12 Technologie: In Kammern liegen Tausende kleine Kügelchen, die sich verdichten oder verdrängen lassen. So passen sie sich der jeweiligen Körperform exakt an – rundum ist ein perfekter, druckfreier Sitz garantiert.

Die VACO12 Technologie bietet außerdem die Option der Vakuumierung. So kann eine bestimmte Form beliebig oft fixiert und wieder belüftet werden. Unterschiedlichste Unternehmen in Medizintechnik, Sport und Wellness machen sich das System bereits zunutze.

Bestellinformationen

VACOhand FLEX wird Ihnen von Ihrem Arzt verschrieben. Es handelt sich hierbei um ein Mietprodukt, welches nach Ende der Therapie wieder an OPED zurückgeschickt werden muss. Möchten Sie VACOhand FLEX länger behalten, lassen Sie sich bitte ein Folgerezept von Ihrem Arzt ausstellen.

Ersatzteile

Sollten im Lieferumfang unseres Produktes enthaltene Teile fehlen, einen Defekt aufweisen oder Sie benötigen einfach Ersatzteile, können Sie diese in der Regel kostenlos nachbestellen. Kontaktieren Sie unser Patiententelefon unter 0800-673 346 36 oder per E-Mail unter info@oped.de.